Oberhalb der Gemeindeverwaltung in Gumpersdorf befindet sich das Feuerwehrhaus in der Rupertistraße.

Es gibt eine Garage für das Fahrzeug, einen Schlauchturm, sowie weitere Lagerräume für Ausrüstung und Material.

 

Im 2. Stockwerk des Gemeindehauses befindet sich der Feuerwehrschulungsraum.

Darin finden die theoretischen Übungen und Ausbildungen statt, sowie Sitzungen.

 

Besonders beliebt ist auch der "Frühschoppen" für den der Raum bestens hergerichtet ist.

Beim "Frühschoppen" geht es um den Erfahrungsaustausch, das Zusammenkommen von Jung und Alt und die Geselligkeit innerhalb des Feuerwehrvereins.

Diese Treffen finden für die Vereinsmitglieder der Feuerwehr statt.